Osterei

Bremer Osterwiese 2015Zwei Wochen lang haben 20 Kinder im Alter zwischen 1,5 und 3 Jahren an einem Kunstwerk gearbeitet.
In den wärmenden Strahlen der Märzsonne haben sie mit Farben, Pinseln und Bürsten ein fast 2 Meter großes Ei angemalt. Auf Knien, auf Leitern und mit allen Kompetenzen ausgestattet, haben sie „Ihr Ei“ sehr lieb gewonnen – unserem Außengelände stand dieses Werk auch sehr gut zu Gesicht.
Am Donnerstag, den 26.03.15, wurde das Ei (wie verabredet) vom Bremer Schaustellerverband wieder abgeholt. Wir haben nämlich eine Auftragsarbeit erledigt. Mit 19 anderen Kindergärten haben wir der Bremer Osterwiese ein österliches Antlitz verpasst und können jetzt sogar noch etwas Materielles gewinnen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.