Einen kurzen Moment, bitte …

Projekt: „Handwerker in der Kindergruppe“

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurde mit Wirkung vom 16.03.2020 der Betrieb an Kitas, Kindergruppen und Schulen im Land Bremen eingestellt. Diese präventive Maßnahme im Rahmen der Gesamtstrategie des Landes hatte den erwünschten Erfolg, die Infektionsrate konnte deutlich verlangsamt werden.

Gruppe Osterdeich

Wer hätte geglaubt, dass unsere Kindergruppe geschlossen werden muss. Eigentlich niemand, wenn nicht die „CORONA – Pandemie“ gekommen wäre. Die Ausbreitung der „CORONA – Pandemie“ ist eine große Herausforderung für alle. Was tun wir, um die Ausbreitung ein zu dämmen? Richtig, wir schließen die Kindergruppe, um damit die Ausbreitung von „CORONA Viren“ begrenzen zu können.

Wir treffen uns zweimal die Woche in der Kindergruppe. Wir haben uns sehr viele Gedanken über unsere pädagogische Arbeit in der Kindergruppe gemacht.

Uns war schnell klar, dass es langsam Zeit wurde, Veränderungen zu zulassen und die Räumlichkeiten in unserer kleinen Kindergruppe ein wenig zu verändern. Wir haben uns mit dem Raumkonzept der „REGGIO- Pädagogik“ auseinandergesetzt, viel diskutiert und uns mit den einzelnen Räumen und den Rahmenbedingungen unserer Kindergruppe beschäftigt.

Damit Ihr einen kleinen Einblick in der Zeit ohne Kinderbetreuung von uns bekommt, haben wir uns überlegt ein kleines Tagebuch einzuführen.

Bewegungslied:

„Wer will fleißige Handwerker sehen …“

Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss zu uns in die Kindergruppe gehen.O wie fein, o wie fein, die Wände sollen weiß jetzt sein.

Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss zu uns in die Kindergruppe gehen.Tauchet ein, tauchet ein, wir streichen unsere Wände fein.

Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss zu uns in die Kindergruppe gehen. Tauchet ein, tauchet ein, wir streichen unsere Sprossen fein.

Gesa gestaltet die gebastelten Werke in das Tagebuch / Portfolio.
Wir ordnen die gebastelten Werke der Kinder in die einzelnen Tagbücher / Portfolios der Kinder.
Wir kleben einzelne Bilderbücher.
Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss zu uns Kindern gehen.kleb, kleb, kleb, kleb, kleb, kleb, der Buchbinder klebt die Löcher zu.
Wir sortieren unsere Werkzeugkiste.
Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss zu uns in die Kindergruppe gehen.Trapp, trapp, drein, trapp, trapp, drein jetzt gehen wir von der Arbeit heim.